Gilgenzwerg aufgebaut

Mittwoch, 16. Mai 2018

Am Samstag, 12. Mai, hat der Rotary Club Angenstein sein Hands-on-Projekt zugunsten des Kinderspielplatzes Gilgenzwerg in Nunnigen abgeschlossen. Gemeinsam haben die Rotarier Hand angelegt bei letzten Arbeiten am Spielplatz: Der Garten wurde gepflegt, ein Sonnensegel aufgespannt,  Sitzbänke und Tische, die vom Club vor einem Jahr vorbereitet wurden, konnten transportiert und festgeschraubt werden. Auch wurden die Wege mit Kies aufgefüllt. Schliesslich waren es die Rotarier, welche als erste die neue Feuerstelle testen durften. Das Urteil fiel eindeutig aus: Paxistauglich!

Am Sonntag, 10. Juni, wird der Kinderspielplatz Gilgenzwerg offiziell eingeweiht.

Stephan Naef